Wir bei Hydraloop haben die Vision, dass in 20 Jahren kein Gebäude mehr ohne eigenes Wasserrecyclingsystem gebaut wird. Wir glauben,

dass Wasserrecycling in jedem einzelnen Haus und Gebäude genau so selbstverständlich werden sollte wie Wärmedämmung und Solaranlagen.

ÜBER HYDRALOOP

Der Hauptsitz von Hydraloop befindet sich im Wetsusgebäude auf dem Wassercampus in Leeuwarden, Niederlande. Der Wassercampus ist der Treffpunkt der Wassertechnologiebranche, und Leeuwarden wurde zur Innovationsstadt der Vereinten Nationen ernannt. (www.watercampus.nl)

Unser US-Büro befindet sich beim Wasserrat im Global Water Center in Milwaukee.

 

Vor über 10 Jahren entschieden wir: es muss möglich sein, ein kompaktes dezentrales Wasserrecyclingsystem zu erfinden, das benutzerfreundlich, wartungsarm, kostengünstig und stilvoll ist. Ein System, das den täglichen Wasserverbrauch drastisch reduziert, ohne Abstriche beim Wohnkomfort. Wir haben die nächsten  Jahre mit Forschung und Entwicklung, Design, Bau und umfangreichen Feldtests vor Ort verbracht. 

 

Im November 2017 kam unser erstes intelligentes Wasserrecylingsystem der nächsten Generation in den Niederlanden auf den Markt. Inzwischen wurden Hydraloop-Systeme in vielen Ländern der Welt installiert, und im Januar 2020 stellten wir Hydraloop auf der Consumer and Electronics Show (CES) in Las Vegas auf der Weltbühne vor. Bei unserem ersten Besuch auf dieser Messe wurde Hydraloop vielfach ausgezeichnet. Das System erhielt den„Best of Innovation“-Preis in der Kategorie „Nachhaltigkeit, Öko-Design und Smart Energy“. Dazu kamen Preise in den Kategorien „Bestes nachhaltiges Produkt“, „Bester Start-Up“ und der Hauptpreis „Best of the Best“ für das beste Produkt des Jahres.

Alles fing mit einer einfachen Idee an: wenn man das Wasser aus dem Badezimmer und der Waschmaschine reinigt und wiederverwendet, kann man zu Hause sehr viel Wasser sparen. Wir stellten jedoch schnell fest, dass es eine Herausforderung war, diese Idee in ein zuverlässiges und kostengünstiges Produkt umzusetzen. Wir experimentierten mit verschiedenen Technologien, Filtern und Membranen und stellten fest, dass die Verwendung von Filtern nicht der richtige Ansatz ist. Filter und Membranen verstopfen und müssen regelmäßig gewartet werden. Für ein Verbraucherprodukt ist das nicht der richtige Weg. Deshalb haben wir eine völlig neuartige Methode entworfen, die Schmutz, Seifenreste und andere Partikel aus dem Wasser entfernt. Im Hydraloop-System werden sechs Technologien auf einzigartige Weise kombiniert. Wir haben unsere Ziele erreicht, denn mit dem selbstreinigenden Hydraloop-System mit Internetanschluss bieten wir sauberes, klares, zertifiziertes und sicheres Wasser an

HYDRALOOP-NEWS

Willkommen im Hydraloop-Newsroom. Hier lesen Sie,

was die deutsche und internationale Presse über Hydraloop bringt.

  • Twitter Social Icon
  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon
 

KONTAKT

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie weitere Informationen? Dann freuen wir uns, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen. Sie erreichen uns per Telefon, E-Mail oder durch Ausfüllen des Formulars.

Hydraloop Systems B.V.

Hauptsitz

 

WaterCampus

Oostergoweg 9 

8911 MA Leeuwarden

Niederlande

+31 88 100 3500

info@hydraloop.com

US-Büro

Global Water Center 247 W.

Freshwater Way Suite 201

Milwaukee, WI 53202 USA

 

 +1 414 89 500 21

info@hydraloop.com

Produktionspartner

 

Shared Smart Factory:

Technologies Added

Kapitein Grantstraat 9 

7821 AP Emmen

Niederlande

info@hydraloop.com

 

Hier finden Sie unsere Partner:

 
covid 19 UPDATE.png

Hydraloop ist Mitglied von:

Hydraloop Systems B.V.

Wetsusgebäud, Wassercampus

Oostergoweg 9, 8911 MA Leeuwarden, Holland

+31 (0)88 100 3500

  • LinkedIn Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social Icon

© 2020 Hydraloop.

Stolz erstellt von Freelance Solutions

USA: Global Water Center, 247 W.

Freshwater Way,  Suite 210

Milwaukee, WI 53202

 

 +1 414 89 500 21